1. Buch Moses, Genesis 3

Der Sündenfall

Pflanzen spielen eine zentrale Rolle für das Leben auf der Erde. Sie sind Teil unseres Alltags, sei es als Kleidung, Nahrung oder als Medikament. Doch auch in der Kunst, der Mythologie und der Literatur finden sich Pflanzen und Gärten in einflussreichen Rollen wieder.

So auch in der Geschichte vom Sündenfall, wo eine einfache Frucht Denken, Wahrnehmung und Handeln über Jahrhunderte geprägt hat. Daraus ist etwas gewachsen, das sich verwurzelt hat, das in viele Bereiche hineingewachsen ist und aufgepfropft wurde. Die Sicht auf Geschlecht, Geschlechterrollen und deren Bewertung. Was sein kann und was nicht sein darf.

Doch Dinge entwickeln sich weiter, bleiben nicht starr und können geformt werden. Wo Monokultur wächst, kann Vielfalt gesät werden. Wo Grenzen waren kann Freiheit sein. Wir sind die Gärtner und haben es in der Hand.

Maße
15 x 22 cm

Auflage
40 Exemplare

Technik
Handsatz
Handheftung

Preis
80,- € / Expl.